Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Regeneration

Torsten Binder
Dipl. Ernährungswissenschaftler

Der erfahrene Sport-Ernährungsexperte berät viele deutsche Spitzenathleten aus verschiedenen Sportarten und erstellt individuell auf sie zugeschnittene Ernährungs- und Versorgungspläne. Seit Jahren ist er bei Aktiv³ außerdem für die Entwicklung von Produkten zuständig.

Von seinem Knowhow kannst auch du profitieren! In anschaulichen Versorgungsschemen werden die grundlegenden Empfehlungen für die einzelnen Sportarten dargestellt.

 

Regeneration im Trainingslager leicht gemacht!

Pünktlich im Frühjahr stehen für Ausdauersportler die Trainingslager im Süden auf dem Programm. Das bedeutet: Hohe Umfänge, viele aufeinanderfolgende Einheiten und große Schweißverluste. mehr...

Proteine: Der Baustoff Nr. 1 nach hoher muskulärer Anstrengung

Sportlern wird allgemein eine erhöhte Eiweißzufuhr von 1,2-1,7g Protein pro kg Körpergewicht am Tag empfohlen. Speziell nach starker Muskelerschöpfung (zum Beispiel durch kraftorientiertes Fitnesstraining) zählt die adäquate Zufuhr von hochwertigem Eiweiß... mehr...

Riegel Power - worauf es ankommt!

Sportriegel sind ein beliebter Begleiter bei der Aktivität sowie für die Regeneration. Die Produktvielfalt ist groß, die Unterschiede ebenso. Was zählt bei der Auswahl des passenden Riegels? mehr...

Proteinriegel - optimaler Eiweißversorger nach dem Sport

Sie sind kompakt, eiweißreich und in jeder Tasche bequem verstaut – nicht umsonst schätzen viele Athleten die praktischen Proteinriegel, die nach sportlicher Belastung wichtige Nährstoffe liefern. mehr...

Optimal regeneriert dank der richtigen Ernährung

Nach dem Sport sollte dem Körper ausreichend Ruhe gegönnt werden; schließlich ist eine gute Regeneration die Basis für einen nachhaltigen Leistungszuwachs. Doch nur die Beine hochzulegen, ist für eine schnelle Erholung definitiv nicht ausreichend... mehr...