Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Proteinriegel - optimaler Eiweißversorger nach dem Sport

Von Dipl. Ernährungswissenschaftler Torsten Binder

Sie sind kompakt, eiweißreich und in jeder Tasche bequem verstaut – nicht umsonst schätzen viele Athleten die praktischen Proteinriegel, die nach sportlicher Belastung wichtige Nährstoffe liefern.

Nach einem harten Training, Wettkampf oder im Fitnessstudio muss meist  nur ein Riegel verspeist werden, um die notwendige Proteinmenge für eine optimale Regeneration oder den Muskelaufbau aufzunehmen. Auch das nach dem Sport geschwächte Immunsystem besteht aus Eiweißbausteinen, die über einen geeigneten Riegel ergänzt werden. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, sollte die Proteinaufnahme immer unverzüglich nach dem Sport erfolgen.

Für die schnelle Erholung sind Proteinriegel, die gleichzeitig etwas Kohlenhydrate bereitstellen, besonders empfehlenswert. Denn dadurch werden auch die Energiespeicher aufgefüllt und der Proteinstoffwechsel angekurbelt. Natürlich sollte dabei die Flüssigkeitszufuhr nicht vergessen werden, die nach jeder Aktivität immer an oberster Stelle steht.

Mein Tipp: Bei der Riegel-Auswahl solltest du darauf achten, dass keine unnötigen Inhaltsstoffe, wie Vitaminzusätze, enthalten sind! Dann sind die Riegel übrigens auch ein guter Snack im Alltag. 

Proteinriegel - optimaler Eiweißversorger nach dem Sport

Empfohlene Produkte

Regeneration