Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Protein-XXL 94 oder Protein-Regenerationsturbo?

07.09.2017

Wann solltest du welchen der beiden Proteindrinks verwenden? Hier die Erklärung!

Protein-Regenerationsturbo: für die schnelle Erholung nach hoher Belastung

Der Protein-Regenerationsturbo ist speziell für die Regeneration nach hoher sportlicher Aktivität entwickelt. Nach dem Wettkampf oder einem intesiven Training solltest du zeitnah 500ml davon trinken, denn dein Körper benötigt nun möglichst schnell viel Flüssigkeit sowie wichtige Nährstoffe. Im Drink enthalten sind Kohlenhydrate, um die entleerten Energiespeicher wiederaufzutanken sowie Mineralstoffe, die über den Schweiß verloren gehen. Außerdem nimmst du mit einer Portion Protein-Regenerationsturbo die moderate Menge von 11g Eiweiß auf - der Baustoff für deine erschöpften Muskeln. Abgerundet wird die Zusammensetzung mit ausgewählten B-Vitaminen, die in diversen Stoffwechselprozessen bei der Regenera tion wichtige Funktionen übernehmen.

Protein-XXL 94: dein Fitnessshake

Der neue Protein-XXL 94 wird im Fitness- und Kraftsport als hochdosierter Proteinlieferant eingesetzt. Nach dem Training sind 300ml davon zu empfehlen, womit du deine Muskeln mit rund 25g einer speziellen 3-Komponenten-Proteinmischung fütterst. Dank der Eiweißkombination ergibt sich eine hohe biologische Wertigkeit sowie eine gestaffelte Freisetzung der Proteine. Damit unterstützt du den Muskelaufbau und den Erhalt der antrainierten Muskelmasse nachhaltig. Bewusst wird in diesem Shake auf Kohlehydrate verzichtet, weshalb er auch in figurbetonten Trainingsphasen oder bei Low-Carb-Ernährung sehr beliebt ist.

Protein-XXL 94 oder Protein-Regenerationsturbo?