Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Scheiring stürmt bei Ironman auf Rang 2 und löst Hawaii-Ticket

27.09.2017

Beim Ironman Italy feierte Aktiv³-Athlet Hermann Scheiring seine Langdistanz-Premiere und landete trotz einer fälschlicherweise erteilten Zeitstrafe auf einem grandiosen zweiten Platz unter über 100 Startern in seiner Agegroup.

Fabelhafte 10:09:57 Stunden benötigte der Mitteldistanz-Europameister von 2016 für die 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und den anschließenden Marathonlauf. Auch „der Ernährungsplan war super und hat voll gepasst“ freute sich Scheiring, der ganz auf die Versorgungstipps des Aktiv³-Teams baut.

Sein sensationeller Einstand bedeutet für den Modellathlet gleichzeitig die Qualifikation für den berühmten Ironman auf Hawaii 2018 (Altersklasse M55-59). Bei seiner vorgelegten Top-Zeit wird mit dem Aktiv³-Partner auch auf Hawaii auf einem vorderen Rang zu rechnen sein!

Scheiring stürmt bei Ironman auf Rang 2 und löst Hawaii-Ticket